Bewegungsanalyse

… damit Sie aktiv bleiben!dateien/bilder/Bewegungsanalyse/imagesCAVGFM4O.jpg

Überlastungsprobleme oder Beschwerden (beim Sport) sind nicht ungewöhnlich!

Studien über Art und Häufigkeit von Beschwerden (Mayer 2001; Brukner, Khan 2001; Ballas 1997; Fredrickson 1996; Van Mechelen 1992) belegen, dass durch regelmäßiges bzw. intensives Training fast einmal jährlich Beschwerden am unteren Bewegungsapparat auftreten. Mit Movecontrol werden diese Probleme „aktiv“ und wirkungsvoll therapiert.

Ganz gleich welchen Sport oder ob Sie Sport betreiben, Beschwerden im unteren Bewegungsapparat trüben nicht nur die Bewegungsfreude, sondern haben unentdeckt und unbehandelt meist auch schwerwiegende Folgen.

In unserem Lauflabor können wir durch unsere computergestützte biomechanische Bewegungsanalyse die Art und die genaue Lokalisation Ihrer Beschwerden (sei es im Fuß-, Knie-, Hüft- oder Rückenbereich) feststellen.

Dadurch helfen wir Ihnen ihre Bewegung gesünder bzw. ökonomischer zu betreiben und somit Ihre Leistung zu verbessern. Zusätzlich können wir Sie vor Verschleißerscheinungen und Überlastungen an Gelenken und Wirbelsäule schützen.

Dazu bedienen wir uns an spezielle physiotherapeutischen Tests, um uns bereits im Vorfeld ein genaues Bild sowohl über Ihre akuten Beschwerden als auch über eventuelle verborgene bzw. latente Beschwerden machen zu können.

dateien/bilder/Physio/1.jpg   dateien/bilder/Physio/2.jpg   dateien/bilder/Physio/3.jpg   dateien/bilder/Physio/4.jpg

Bei der Bewegungsanalyse zeichnen mindestens drei digitale High-Tech Kameras Ihre Bewegungen beim Laufen oder beim Gehen auf. Folglich erzielen wir eine optimale Analyse durch die dadurch entstehenden zahlreichen Blickwinkel. Somit erhalten wir komplexe Winkeldiagramme, die sich aus den anatomischen Markerpunkten und Ihren Bewegungen ergeben. Diese Diagramme lassen so die Ursache ihrer Beschwerden erkennen.

dateien/bilder/Marker/Marker Alle Dennis.jpg

Mittels dieser Erkenntnisse lassen sich eine Therapie (Einlagenkonzepte) und/oder eine Optimierung des Sports bzw. der Bewegung bis hin zur Schmerzreduktion gezielt einleiten.

Nach der Durchführung der Bewegungsanalyse erhalten Sie in einem weiteren Termin einen umfangreichen Analysebericht mit den festgestellten Befunden, eine DVD Ihres Laufs und (sportspezifische) Kräftigungsübungen für Ihre individuelle Problematik.